Der Header des Buchblogs Literaturpost

Neuheiten im Regal - September & Oktober 2017



Im letzten Monat habe ich euch mein neues Buch nicht vorgestellt, also gibt's heute ein Doppelpack! Beide Bücher sind vom Drachenmond Verlag und sehen wie eh und je hinreißend in meinem Regal aus ;-). Beide habe ich mir schon etwas länger gewünscht und war überglücklich sie endlich zu besitzen.

In den kommenden Zeilen kannst du dir den Klappentext zu den Büchern ansehen.

Rezension: Was du nicht siehst



Titel: Was du nicht siehst ○ Autorin: Leonie Haubrich ○ 236 Seiten
Erschienen: 28. April 2017 ○ 9,99 € ○ Taschenbuch

Erster Satz: »Elisabeth zog die Decke über den Kopf.«

Beschreibung

»Was ist Realität? Was Fantasie? Was Wahrheit? Was Täuschung?

Nach seiner Haftentlassung zieht Hans Petersen in Liz' Nachbarschaft. Die Kinder- und Jugendpsychologin will sich von der Panik in der Siedlung nicht anstecken lassen. Hat nicht jeder eine zweite Chance verdient? Doch dann geschieht ein Mord. Petersen taucht nachts in Liz' Garten auf, Dinge verschwinden aus ihrem Haus. Der Hund, den sie hütet, ist plötzlich weg. Und warum tauchen überall Nachtfalter auf?«

Klappentext von "Was du nicht siehst", © Leonie Haubrich